Bikeantenne von Speedy-Dogs

Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Werktage

149,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Dogscooting_Ka_9568_efertaler_Wald_27_von_36Dogscooting_Ka_9568_efertaler_Wald_7_von_36Dogscooting_Ka_9568_efertaler_Wald_29_von_36

Unsere neue und einzigartige Bikeantenne macht den Zughundesport mit dem Fahrrad oder Dogscooter, sowie das Radfahren mit dem Hund zum Kinderspiel. Alle Zubehörteile werden aus einem extrem hochwertigem und korrosionsbeständigem Materialmix wie Edelstahl, Aluminium und Messing in einem Deutschen Maschinenbaubetrieb gefertigt. So gewährleisten wir, dass jedes Bauteil aus dem dafür am besten geeigneten Material hergestellt wird. Die Bikeantenne wird anschließend in unserer heimischen Werkstatt in Handarbeit zusammengebaut.  Sie eignet sich gleichermaßen für den Zughundesport und für alle, die gerne mit Ihrem Hund Fahrrad fahren.  Die eigentliche Antenne (Stange) läuft auf einem Messingdrehteller und gewährleistet einen Winkel von 240° von links hinten, vorne am Rad vorbei bis rechts hinten. Somit ist diese Bikeantenne absolut anfängertauglich, und bietet auch dem Profi eine optimale Leinenführung. Sie beeinträchtigt durch den großen Winkel in keiner Weise das Lenkverhalten und kann somit auch an der Lenkung befestigt werden.  Die Befestigungsschelle für den Rahmen oder die Lenkung schafft einen Durchmesser von 34mm - 45mm. Sie wird innen gummiert, so dass keine Kratzer am Rahmen entstehen können. Für Mountenbikes liefern wir die Schelle auch in einer Größe von 35-59mm. (Bitte bei der Bestellung angeben).  Die Schelle selbst besteht aus einer Außenschelle und einer Innenschelle, die je nach Rahmengröße eingesetzt werden.  Der Führring an der Spitze der Antenne hat eine Durchmesser von 40 mm, so dass jeder Ruckdämpfer und jeder Einhängekarabiner hindurch passt. Er ist in sich geschlossen, so dass die Jöringleine nicht herausrutschen kann. Die Befestigungsschraube des Führrings wird mit einem Spezialkleber verklebt. so dass sich die Schraube nicht lösen kann. Der Führring selbst wird nicht verklebt, so dass er wahlweie nach unten, oben oder zur Seite gedreht werden kann. Das ist von Vorteil für alle diejenigen, die einen Mushergürtel verwenden.

Unsere Bikeantenne ist abnehmbar. Hierfür wird die Flügelmutter unter dem Messingdrehteller gelöst und der Stift herausgezogen.  An der Flügelmutter befindet sich ein Sprenging, der ein unbeabsichtigtes Lockern der Flügelmutter zuverlässig verhindert. Je nachdem wie fest Du die Flügelmutter anziehst, kannst Du die Beweglichkeit der Antenne beeinflussen.

Für alle die es leichter mögen, fertigen wir die Aufnahme für die Drehscheibe anstelle aus Edelstahl aus hartgepresstem Alu. Schreibt mir einfach eine email, falls Du die leichtere bevorzugst.

Im Sommer, wenn es für die Zugarbeit zu warm ist, kann der Hund in den frühen Morgenstunden ausgelastet werden, in dem Du mit ihm Rad fährst. An der Bikeantenne musst Du hierfür nichts verändern. Sie läuft einfach mit, egal ob Dein Hund hinten neben Dir, direkt neben Dir, oder vor Dir läuft.

Zusammen  mit unserem Bikeschlupf und Panic Snap bist Du auch in einer Notsituation auf der sicheren Seite. Du wirst begeistert sein.

Für die Radfahrer: Deine Hände sind frei und bremsbereit, egal wo der Hund gerade läuft, ob neben Dir, seitlich hinter Dir oder vor Dir, Du behälst immer die Kontrolle. Die Leine wird über unseren Bikeschlupf mit Panikkarabiner am Rahmen des Fahrrades befestigt. So hast Du immer die Möglichkeit Deinen Hund in einer Notsituation durch Zug an der Reißleine freizugeben. Auch Seitenwechsel durch den Hund sind Probleme von Gestern. Deine Hände bleiben frei und Du schickst Deinen Hund einfach vorne vorbei auf die andere Seite.  Wie man den Seitenwechsel richtig trainiert lernst Du am besten in einer guten Hundeschule. Die besten Hundeschulen in Deiner Nähe findest Du auf der Internetseite des Berufsverbandes der Hundeerzieher und Verhaltensberater (BHV).

IMG_5772IMG_5783IMG_5779

Hier Innen- und Außenschelle, je nach Rahmengröße. Mit den verschiedenen Schellen decken wir die Rahmengrößen 34mm-45mm und 35mm-59mm ab. Wenn die Gummidichtungen eingeklebt sind, kann die Schelle sogar auf 28mm angepasst werden.  Durch den großen Winkel und den leicht laufenden Drehteller kann die Bikeantenne auch an der Lenkung befestigt werden.

 

IMG_5808IMG_5765

Die Dichtungen zum Einkleben werden mitgeliefert.                                     Die Schelle mit dem Messingdrehteller von der Seite. An der Flügelmutter

                                                                                                                             kann die Antenne abgenommen werden, und die Festigkeit eingestellt werden.

 

IMG_5745IMG_5792IMG_5803

Hier wird die Schraube vom Führring verklebt.                                 Ölen und Qualitätskontrolle

 

IMG_5751IMG_5759IMG_5800

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bikeantenne abnehmbar, Dogscooter/Hundeschlitten